[2021/'22] La Liga
 

[Oben angepinnt] [2021/'22] La Liga

Seite 4 / 4
 

Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 141
Themenstarter  

Das mit Abstand beste Saisonspiel!

Betis nicht mit dem Hauch einer Chance.

Das hätte 4:0 ausgehen müssen und 6:0 oder gar 7:0 ausgehen müssen.

Weiterhin ist es aber nur noch schwer zu ertragen, wie dieser Wettbewerb abläuft.

Die Schiris sind vollkommen überfordert und machen viel zu viele krasse Fehler.

Abseits, scheint gar nicht mehr zu gehen ...
Die Elfmetersituation mit De Paul ist eine Farce!

Zudem diesmal keinerlei Gelbe, davor gefühlt 15!

Es ist absolut willkürlich!


AntwortZitat
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 22
 

War gestern auch phasenweise fasziniert. Alle Spieler gut drauf. Carrasco ein Genuss, sein Tor, die 1:1-Situationen im Strafraum (liegt immer ein Elfer in der Luft), de Paul sehr intensiv, nach vorne wie nach hinten. Antoine leichtfüßig wie in alten Zeiten, endlich mit dem notwendigen Selbstbewusstsein und der erkennbaren Lust zu gestalten. Leider wird er in Anfield fehlen. Ein toller Fußball-Spätnachmittag.


AntwortZitat
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 16
 

Tja, lieber Präsident, das VAR mache den Fußball "gerechter", haben viele geträumt. Ich freue mich zu merken, dass allmählich immer mehr Leute sich von dieser Illusion verabschieden....

Stelle Dich vor, eine Gruppe von schlecht ausgebildete, ahnunglose Ärzte. Die sind so schlecht, sie können noch nicht mal zwischen Pankreas und Leber unterscheiden. Plötzlich wird diese Gruppe mit vollen neue Geräten ausgestattet. (Z.B, neue Kameras, neue Equipment, neue Computer, was auch immer). Die neue Geräte werden aber auch von den selben ahnunglosen, schlecht ausgebildeten Ärzten betrieben..... Dann frage ich Dich: wird es den Patienten besser gehen??? Ich glaube nicht. 

Genauso geht es den Fussball nach dem VAR. Jetzt ist es chaotischer, völlig unberechenbar... "Gerechter" ist definitiv nicht geworden.

BITTE VAR ABSCHAFFEN !!

 


AntwortZitat
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 141
Themenstarter  

Schwer zu ertragen!!!

Das 1:1 darf niemals fallen, dann kommst Du glücklich aber souverän zurück und gehst 3:1 in Front und verzockst das in eine Art und Weise, die wirklich unerträglich ist.

Das ist so wenig, das ist so schlecht!

Gerade und insb. bei Standards!


AntwortZitat
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 141
Themenstarter  

In den letzten sechs Spielen 5x 2 Tore oder mehr bekommen!

2-3 Liverpool
2-2 R. Sociedad
2-2 Levante
2-0 Liverpool
3-3 Valencia

Ein riesen Problem!

 

Noch ist die Saison auf Kurs.

Aber nur, wenn man in der CL überwintert und in der Liga vorne dran bleibt.

Aktuell spricht wenig dafür, die Qualität ist aber da!


AntwortZitat
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 141
Themenstarter  

2. Saisonniederlage!

Das ist tatsächlich nicht so schlecht, aber alles andere ist eine Katastrophe.

Spielerisch geht nichts, Dominanz bekommen wir nicht aufgebaut, die Abwehr ist stets für drei Gegentreffer gut, Felipe meist noch für eines on top!

So wird es schwer mit Platz 4 und nur das sollte das Ziel diese Saison sein.

CL Aus steht (mit so einer Leistung) auch vor der Tür! #QuoVadis

 

Enttäuschender als #Atleti ist aktuell nur die Beteiligung von „uns“ hier im Forum!


Gunter Palm gefällt das
AntwortZitat
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 22
 

Nur ein halbes Jahr nach der Meisterschaft befindet sich Atlético in einem unerwarteten Tief. Die Niederlage heute der vorläufige Tiefpunkt. Ohne jetzt Schuldige suchen zu wollen, aber die Defensive ist wohlwollend beurteilt höchstens Mittelmaß. Wenn man jetzt den Teufel an die Wand malen möchte, Aus in Porto und dann Real und Sevilla. Atlético am Scheideweg. So unbegreiflich wie enttäuschend.


AntwortZitat
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 5
 

Voriges Jahr Meister, da kann ich jetzt damit leben.

Simeone sagt "Wir brauchen Geduld". Ich glaube an Besserung und freue mich auf 2 live-Spiele im Januar.


AntwortZitat
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 141
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @heiko-kroworsch

Voriges Jahr Meister, da kann ich jetzt damit leben.

Simeone sagt "Wir brauchen Geduld". Ich glaube an Besserung und freue mich auf 2 live-Spiele im Januar.

Muss ja auch besser werden!

Schlechter und vor allem unglücklicher geht es ja nun wirklich nicht mehr.

Meister werden wir dieses Jahr nicht, sollten uns aber noch in die Top 4 kämpfen.

In der CL im Achtelfinale ...

Es gab schon schlimmere Spielzeiten, aber es ist aktuell schwer ertragbar.
(Und darunter zähle ich auch, aber nicht nur die Leistung der Spieler!)


AntwortZitat
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 5
 

Wie sieht es eigentlich mit tickets aus, wenn die Dauerkarten vergeben sind - unproblematisch wie früher ?

Und auswärts ? Da in Deutschland bestimmt eine Weile nichts gehen wird, planen wir weitere Spiele...auch das Heimspiel in der CL.


AntwortZitat
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 141
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @heiko-kroworsch

Wie sieht es eigentlich mit tickets aus, wenn die Dauerkarten vergeben sind - unproblematisch wie früher ?

Und auswärts ? Da in Deutschland bestimmt eine Weile nichts gehen wird, planen wir weitere Spiele...auch das Heimspiel in der CL.

Aktuell noch unproblematisch wie früher.

Aber alles unter Pandemievorbehalt.


AntwortZitat
Seite 4 / 4
Teilen: