Über 60.000 Fans, genau gesagt 60.739 Zuschauer, sehen das Spitzenspiel der spanischen Liga zwischen Atlético und Barcelona – Ein Zuschauer-Weltrekord!

Damit ist ein 99 Jahre alter Weltrekord geknackt. Am “Boxing Day” 1920 waren nämlich 53.000 Zuschauer im Goodison Park zu Gast, beim Duell Dick, Kerr Ladies F.C. und St. Helen’s Ladies.

Noch nie gab es also so viele Zuschauer bei einem Ligaspiel zweier Damen-Mannschaften.
Auch wenn die Damen in rot-weiß das Spiel 0:2 verloren, bleiben sie dennoch in der Tabelle mit drei Punkten vor Barcelona und wahren sich damit die Chancen auf einen Meistertitel.
Aus diesem Grund drehten die Spielerinnen auch nach dem Spiel noch eine Ehrenrunde, um sich zu feiern und um die Fans zu feiern, die diesen Rekord erst möglich machten.

Die Atlético Familie ist stolz auf diesen Rekord und zeigt einmal mehr, wofür sie steht.