Rückennummern der Saison 2018/’19

Rückennummern der Saison 2018/’19

Wie in jedem Jahr bringen die Neuzugänge frischen Wind in die Mannschaft. Doch dieses Jahr wirbeln sie auch die Rückennummern kräftig durcheinander.

So erhält Neuzugang Lemar die Nummer 11, die alte Nummer von Correa, der auf die 10 ausweicht.
Weltmeister Lucas Hernandez wählte die 21, die Nummer, mit der er 2018 in Russland Weltmeister wurde.
Und auch Diego Costa setzt ein Zeichen und schnappt sich „seine“ 19 wieder, die er ebenfalls trug, als er mit Atlético 2014 Meister wurde.

 

Die Rückennummern im Überblick:

13 Jan Oblak
1 Antonio Adán
24 José Giménez
15 Stefan Savic
2 Diego Godín
21 Lucas Hernández
3 Filipe Luís
Santiago Arias
20 Juanfran
5 Thomas
14 Rodri
6 Koke
8 Saúl Ñíguez
11 Thomas Lemar
23 Vitolo
18 Gelson Martins
10 Ángel Correa
7 Antoine Griezmann
19 Diego Costa
Kévin Gameiro
17 Luciano Vietto