Europa League (Finale), Spielbericht: Olympique Marseille – Atlético Madrid (0:3)

/, Atlético, Europa League, Spielbericht/Europa League (Finale), Spielbericht: Olympique Marseille – Atlético Madrid (0:3)

Europa League (Finale), Spielbericht: Olympique Marseille – Atlético Madrid (0:3)

Im Stile eines Champions krönten sich die Rot-Weißen zum dritten Mal mit der Europa League. Atlético kontrollierte das Spiel und gewann am Ende hochverdient den Titel.

 

Spieldaten:

Olympique Marseille 0:3 Atlético Madrid

Olympique Marseille: Mandanda; Sarr, Rami, Luiz Gustavo, Amavi; Anguissa, Sanson; Thauvin, Payet (Maxime López, 32’), Ocampos (N’Jie, 55’) und Germain (Mitroglou, 74’)

Atlético Madrid: Oblak; Vrsaljko (Juanfran, 46’), Giménez, Godín, Lucas; Correa (Thomas, 88’), Saúl, Gabi, Koke; Griezmann (Fernando Torres, 90’) und Diego Costa

Schiedsrichter: Kuipers (Niederlande)

Gelbe Karten: Amavi (38’), Luiz Gustavo (75’) und N’Jie (78’) für Olympique sowie Vrsaljko (23’) und Lucas (78’) für Atlético

Tore:
0:1 21’ Griezmann
0:1 49’ Griezmann
0:1 89’ Gabi

Von | 2018-05-24T22:41:59+00:00 18. Mai 2018|1. Mannschaft, Atlético, Europa League, Spielbericht|