Diego Godín verlängert bis 2018

/, Atlético/Diego Godín verlängert bis 2018

Diego Godín verlängert bis 2018

Diego GodínEine weitere Säule im defensiven Spiel von Atlético Madrid verlängert seinen Vertrag. Auch der Uru Godín, der bereits 128 Spiele in seinen vier Jahren für die Colchoneros bestritten hat, bindet sich um drei weitere Jahre an den Verein.

Der Innenverteidiger, der bislang alle Ligaspiele absolviert hat, gab an:
„Ich bin glücklich und zufrieden hier drei weitere Jahre spielen zu dürfen. Atlético ist mein zu Hause. Der Verein tut alles, um es mir so einfach wie möglich zu machen und das weit weg von meiner Heimat, meiner Familie und meinen Freunden. Was kann es also besseres geben als hier zu sein, mit Menschen die man liebt und von denen man respektiert wird?“

„Wir sind ein Team, eine Gemeinschaft. Wir sind stark wenn wir zusammen arbeiten und diese Solidarität und harte Arbeit macht uns im Moment so erfolgreich. Wir allen wollen weiter Teil dieses Projekts sein und noch mehr erreichen. Die Vertragsverlängerung des Trainers und aller Spieler ist ein deutliches Zeichen in diese Richtung.“

Auch Sportdirektor José Luis Pérez Caminero, fand lobende Worte:Godín ist ein sehr wichtiger Spieler für uns. Auf dem Platz und in der Kabine. Mit dieser Vertragsverlängerung wollen wir deutlich machen, dass wir großes Vertrauen in die Mannschaft haben, die Mannschaft, die uns bisher so viel Freude bereitet hat.

Von | 2013-11-02T13:41:14+00:00 02. November 2013|1. Mannschaft, Atlético|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar