Des Meisters neue Kleider – Atlético präsentiert die Trikots für die Saison 2014/’15

Startseite/1. Mannschaft, Atlético/Des Meisters neue Kleider – Atlético präsentiert die Trikots für die Saison 2014/’15

Des Meisters neue Kleider – Atlético präsentiert die Trikots für die Saison 2014/’15

Neues Trikot 2014-15_02Eine der erfolgreichsten Spielzeiten der Saison ist zu Ende, die Meisterschaft ist gewonnen und die Champions League knapp im Finale verpasst wurden.

Doch neben den Personalplanungen für den Kader, wird auch in anderen Bereichen bereits stark auf die neue Saison hin gearbeitet.

So enthüllte der Verein heute die neuen Trikots für die Saison 2014/2015 mit denen die Rojiblancos in Europa und in der Liga in der kommenden Spielzeit auf Torejagd gehen werden.

Das neue Trikot wurde von Gabi, Koke, Raúl García und Manquillo präsentiert und ist eine Hommage an den Gewinn des Weltpokal vor 40 Jahren.

Das Heimtrikot bleibt natürlich der Tradition treu und erinnert ein bisschen an die Shirts, die Luis Aragonés, Adelardo, Irureta, Garate oder Ayala trugen, als man im Endspiel 1975 Independiente de Avellaneda schlug und somit den Weltpokal gewinnen konnte.

Mit drei breiten, weißen Streifen besitzt das Trikot natürlich die charakteristischen rot-weißen Farben, ohne die ein Heimtrikot nicht denkbar wäre. Als optisches Highlight dient darüber hinaus der blaue Polo-Kragen, als V-Ausschnitt. Im Nackenbereich ist zudem die spanische Fahne eingenäht, mit dem Hinweis: Campeón del Mundo 1975.

Neben dem Trikot rundet eine blaue Hose mit einem weißen Streifen an der Seite, sowie rote Stutzen mit einem weißen Band oben, den Heimlook ab.

Ab dem 6. Juni kann das Heimtrikot im Fanshop im Calderón gekauft werden, andere Nike-Shops ziehen dann am 26. Juni nach.

Neues Trikot 2014-15_03

Von | 2014-05-29T09:46:19+00:00 29. Mai 2014|1. Mannschaft, Atlético|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar