Champions League (Gruppenphase), Spielbericht: FK Astana – Atlético Madrid (0:0)

Startseite/1. Mannschaft, Atlético, Champions League, Spielbericht/Champions League (Gruppenphase), Spielbericht: FK Astana – Atlético Madrid (0:0)

Champions League (Gruppenphase), Spielbericht: FK Astana – Atlético Madrid (0:0)

Zu wenig für viel. Mit diesem Fazit treten die Rot-Weißen die Rückreise aus Kasachstan an. Mit einem 0:0 verabschiedeten sich die Rojiblancos aus eienm schwachen Spiel, in dem die Spanier zwar die besseren Chancen hatten, jedoch nicht genug für einen Sieg taten.

Durch den Sieg von Benfica ist Atlético derzeit Zweiter in der Gruppe C und könnte mit einem Sieg am 25.11. gegen Galatasaray den Einzug in die KO-Phase perfekt machen.

 

Spieldetails:

FK Astana 0:0 Atlético Madrid

FK Astana: Eric; Ilic, Postnikov, Anicic, Shomko; Dzolchiyev (Beysebekov, 89′), Cañas, Maksimovic, Kethevoama; Kabananga (Shchetkin, 80′) und Muzhikov (Zhukov, 77′)

Atlético Madrid: Oblak; Juanfran, Giménez, Godín, Siqueira; Saúl (Carrasco, 73′), Gabi, Tiago, Koke (Óliver Torres, 81′); Griezmann und Fernando Torres (Jackson Martínez, 64′)

Referee: Anthony Taylor (ENG)

Gelbe Karten: Postnikov (44′), Dzolchiyev (60′) und Zhukov (84′) für Astana

Tore:
keine

Von | 2015-11-04T18:28:55+00:00 04. November 2015|1. Mannschaft, Atlético, Champions League, Spielbericht|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar