Champions League (Gruppenphase), Spielbericht: Benfica Lissabon – Atlético Madrid (1:2)

/, Atlético, Champions League, Spielbericht/Champions League (Gruppenphase), Spielbericht: Benfica Lissabon – Atlético Madrid (1:2)

Champions League (Gruppenphase), Spielbericht: Benfica Lissabon – Atlético Madrid (1:2)

Dank eines 2:1 Auswärtserfolgs in Lissabon sicherten sich die Rot-Weißen aus der spanischen Landeshauptstadt den ersten Platz in der Gruppenphase. Damit wird Atlético auf einen Zweitplatzierten im Achtelfinale der Champions League treffen.

Trotz der jungen Mannschaft zeigte Atlético eine reife Leistung und siegte dank des cleverern Spiels verdient mit 2:1.

 

Spieldetails:

Benfica Lissabon 1:2 Atlético Madrid

Benfica: Julio César; André Almeida, Lisandro López, Jardel, Eliseu; Fejsa, Renato Sanches; Pizzi, Gaitán (Carcela-González, 76′), Gonçalo Guedes (Mitroglou, 46′); und Jonás (Raúl Jiménez, 61′)

Atlético Madrid: Oblak; Juanfran, Savic, Godín, Filipe Luis; Carrasco (Óliver Torres, 73′), Gabi, Saúl, Koke; Griezmann (Giménez, 92′) und Vietto (Fernando Torres, 63′)

Referee: Ovidiu Hategan (RUM)

Gelbe Karten: Fejsa (77′) für Benfia sowie Godín (68′), Saúl (70′) und Óliver Torres (89′) für Atlético

Tore:
0:1 33′ Saúl
0:2 55′ Vietto
1:2 75′ Mitroglou

Von | 2015-12-09T20:04:19+00:00 09. Dezember 2015|1. Mannschaft, Atlético, Champions League, Spielbericht|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar