Spielbericht

/Spielbericht

19. Spieltag, Spielbericht: SD Eibar – Atlético Madrid 0:1

Es war ein ganz wichtiger, typischer Atlético Sieh im Ipurua. Mit 1:0 gewann Atlético mit dem denkbar knappsten Ergebnis. Damit bleibt Atlético auf Platz 2 der Tabelle dem FC Barcelona auf den Fersen, während man auf die Verfolger etwas Boden gut machen konnte.

18. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – FC Getafe 2:0

Mit einem 2:0 Heimsieg startet Atlético Madrid ins Liga-Jahr 2018. Bei schwerem Regen und einem sichtlich überforderten Schiedsrichter, gelang es Atlético trotz der Widrigkeiten einen ungefährdeten Sieg gegen den Lokalrivalen aus Getafe einzufahren.

17. Spieltag, Spielbericht: Espanyol Barcelona – Atlético Madrid 1:0

Die erste Niederlage der Saison ist erlitten. In einem schwachen Spiel verlor Atlético nicht unverdient beim Tabellen Sechzehnten Espanyol Barcelona. Dennoch beendet Atlético das Jahr 2017 auf dem 2. Tabellenplatz.

16. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Deportivo Alavés 1:0

Es war ein Sieg des Willens und des Kampfes, der am Ende Atlético auf Platz 2 in Spanien spült. Atlético ist in der Liga wieder ein ernst zu nehmender Anwärter um den Kampf um den Titel, obwohl das Ziel nur lauten darf: Qualifikation für die Champions League.

15. Spieltag, Spielbericht: Betis Sevilla – Atlético Madrid 0:1

Die vielleicht wichtigsten drei Punkte der Saison bisher wurde eingefahren. Was für ein enges, was für ein intensives Spiel war denn bitte das? Am Ende war es wohl das zurück gekehrte Quäntchen Glück, das den Unterschied machte. Atlético kann es recht sein, man ist wieder oben dran!

Champions League (Gruppenphase), Spielbericht: FC Chelsea – Atlético Madrid (1:1)

1:1 in London. Zum ersten Mal unter Simeone erreicht Atlético Madrid nicht die KO-Phase der Champions League. Im neuen Jahr geht es nun in der Europa League weiter, auch ein attraktiver, europäischer Wettbewerb.

Von | 2017-12-17T10:26:40+00:00 06. Dezember 2017|1. Mannschaft, Atlético, Champions League, Spielbericht|0 Kommentare