La Liga Santander

/La Liga Santander

2. Spieltag, Spielbericht: UD Las Palmas – Atlético Madrid 1:5

Atlético siegt auf Gran Canaria mit 5:1 und setzt damit ein dickes Ausrufezeichen. Zwei schnelle Tore und zwei Sonntagstreffer ebnetebn

1. Spieltag, Spielbericht: FC Girona – Atlético Madrid 2:2

Kein Auftakt nach Maß. Dank eines frühen Zwei-Tore-Rückstands, einer dummen Roten Karte, einer schwachen Leistung und einer tollen Moral am Ende, entführt Atlético Madrid einen Punkt aus Girona.

38. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Athletic Bilbao 3:1

Mit einem 3:1 Heimsieg sagt Atlético Madrid Adiós Calderón und beendet die Saison auf Platz 3 mit 78 Punkten (23 Siege, 9 Remis und 6 Niederlagen). Damit ist klar, dass man in der kommenden Saison wieder in der CL-Gruppenphase gesetzt ist, dann jedoch seine Heimspiele im Wanda Metropolitano austragen wird.

37. Spieltag, Spielbericht: Real Betis Sevilla – Atlético Madrid 1:1

Atlético holt einen Punkt in Sevilla, bei Real Betis und sichert sich damit den dritten Platz in der Saison 2016'/17. Damit steht fest, dass das letzte Spiel im Calderón ein Muster und sportlichen Wert werden wird, so dass sich alle Protagonisten und Fans auf eine große Feier einstimmen können.

36. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – SD Eibar 1:0

Atlético siegt mit 1:0 im vorletzten Ligaspiel im Calderón und ist damit auf dem direkten Wege in die Champions League Saison 2017/'18.

35. Spieltag, Spielbericht: UD Las Palmas – Atlético Madrid 0:5

Mit einem klaren 5:0 Auswärtssieg auf Gran Canaria gegen UD Las Palmas festigt Atlético den dritten Platz in der Tabelle. Mit breiter Brust geht es nun zurück nach Madrid, wo am Dienstagabend die Champions League wartet.