Husky

/André Kahle

Über André Kahle

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat André Kahle, 353 Blog Beiträge geschrieben.

19. Spieltag, Spielbericht: SD Eibar – Atlético Madrid 0:1

Es war ein ganz wichtiger, typischer Atlético Sieh im Ipurua. Mit 1:0 gewann Atlético mit dem denkbar knappsten Ergebnis. Damit bleibt Atlético auf Platz 2 der Tabelle dem FC Barcelona auf den Fersen, während man auf die Verfolger etwas Boden gut machen konnte.

Tickets für das Europa League Sechzehntelfinale in Kopenhagen

Wie uns heute der Club Atlético de Madrid S.A.D. mitgeteilt hat, bekommt der Peña Atlética Centuria Germana e. V. ein begrenztes Kartenkontingent für das Spiel der Europa League, am 15.02.2018 in Kopenhagen, gegen den FC Kopenhagen.

Von | 2018-01-08T10:16:26+00:00 08. Januar 2018|1. Mannschaft, Atlético, Europa League, Tickets|0 Kommentare

18. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – FC Getafe 2:0

Mit einem 2:0 Heimsieg startet Atlético Madrid ins Liga-Jahr 2018. Bei schwerem Regen und einem sichtlich überforderten Schiedsrichter, gelang es Atlético trotz der Widrigkeiten einen ungefährdeten Sieg gegen den Lokalrivalen aus Getafe einzufahren.

Auf Wiedersehen 2017 und Willkommen Vitolo und Diego Costa

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und dies nutzt Atlético Madrid vor über 30.000 Fans, um sich mit einem öffentlichen Training bei den Fans zu bedanken und sich gebührend aus dem Jahr zu verabschieden. Als besonderes Schmankerl gab es zudem die Präsentation von Vitolo und Diego Costa, die ab morgen offiziell spielberechtigt sind.

Von | 2017-12-31T23:22:09+00:00 31. Dezember 2017|1. Mannschaft, Atlético|0 Kommentare

Día de los Santos Inocentes

Heute ist der 28. Dezember 2017. Wie an jedem 28. Dezember auch, feiert man in Spanien den Día de los Santos Inocentes, den Tag der unschuldigen Kinder. An diesem Tage ist es erlaubt und gewollt seinen Freunden, seiner Familie oder anderen Menschen einen Streich zu spielen. Die News, „Gracias Cholo - Simeone verlässt Atlético“, die Ihr hier noch einmal nachlesen könnt, war unser kleiner Scherz an Euch.

Von | 2017-12-29T09:52:05+00:00 28. Dezember 2017|Atlético|0 Kommentare