Cerro del Espino

Cerro del Espino 2017-05-28T21:04:13+00:00

Die Trainingsstätte – Eine große Sportstadt

In der Sportstadt von Majadahonda, der Trainingsstätte, zehn Kilometer von Madrid entfernt, trainieren unterhalb der Woche, die erste und die zweite Mannschaft des Club Atlético de Madrid S.A.D..
Während des Wochenendes, tragen die anderen Mannschaften des Vereins ihre Partien in diesem ausgezeichneten Fußballkomplex aus. Dazu gehören neben dem B-Team von Atlético Madrid, die Jugendmannschaften und das Damenteam.

Im Moment laufen Verhandlungen der Fundación Atlético de Madrid, um ein Internat an die Sport Stadt anzukoppeln, um dadurch jungen Spielern von außerhalb, die Chance zu bieten, von Atlético Madrid umfassend und professionell ausgebildet zu werden.
Eine qualitativ hochwertige Anlage, mit allen benötigten Einrichtungen.

  • Cerro del Espino
  • Kapazität: 3.500 Zuschauer
  • Ausmaße: 106 x 70 m
  • Eröffnung: 1995
  • 2x Rasenplätze
  • 2x Kunstrasenplätze

 

Allgemeine Einrichtungen

Anfahrtsbeschreibung
Avenidda. de Guadarrama, Majadahonda (Madrid). Anfahrt mit dem Auto: Auf der M-515 (carretera de Pozuelo) von Alcorón nach Majadahonda oder auf der M-503 (Eje Pinar de las Rozas); Abfahrt Majadahonda Süd. Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit den Bussen der Bus Gesellschaft „Llorente“: Linie561, 561A, 561B oder 651.


Größere Kartenansicht
Andere Einrichtung

  • Presseraum
  • Radiokabine
  • Cafeteria
  • Restaurant

Das Cerro del Espino hält alle Sicherheitsvorgaben, die von der LFP vorgegeben sind, streng ein. Die Mannschaft von Atlético Madrid B, trägt hier seine Heimspiele aus