Fundación del Club Atlético de Madrid

Die Fundación (Stiftung) von Atlético de Madrid ist ein gemeinnütziger Verein. Das Organ vertritt die sozialen Interessen des Klubs.
Mit dem Ziel durch den Sport zu humanitären, kulturellen und bildungspolitischen Aktivitäten beizutragen, investiert die Stiftung in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen sowohl national, als auch international in soziale Projekte. Dazu gehören unter anderem die weltweit verbreiteten Fußballschulen. Sie tragen zur sportlichen und persönlichen Entwicklung der Jugend bei.

Weitere Infos und News zur Fundación finden sich hier:
http://www.clubatleticodemadrid.com/atm/fundacion/

 

XII. Atlético de Madrid Fußballcamp

Kicken wie die Stars von Atlético?!
In der Sommer-Fußballschule Campus der Stiftung Fundación Atlético de Madrid kannst Du Dir genau diesen Traum erfüllen. Das Camp richtet sich weltweit an Kinder zwischen 4 und 17 Jahren und findet
vom 29. Juni bis zum 26. Juli auf dem Trainingsgelände „Cerro del Espino“ und „La Oiva“ in Majadahonda, Madrid statt. In der Fußballschule der Fundación Atlético de Madrid erhalten die
Kinder und Jugendlichen in den intensiven Trainingseinheiten eine speziell auf sie zugeschnittene fußballtechnische Ausbildung und erlernen dabei spielerisch Spanisch.

Die unten stehenden Präsentation als .pdf-Downlod:
XII. Atlético de Madrid Fußballcamp

 

Präsentation des XII. Atlético de Madrid Fußballcamp