31. Spieltag, Spielbericht: Athletic Bilbao – Atlético Madrid (1:2)

Startseite/1. Mannschaft, Atlético, Spielbericht/31. Spieltag, Spielbericht: Athletic Bilbao – Atlético Madrid (1:2)

31. Spieltag, Spielbericht: Athletic Bilbao – Atlético Madrid (1:2)

Spieltag 31 - Juanfran im ZweikampfHaben wir den zukünftigen, spanischen Meister in der Kathedrale San Mamés gewinnen sehen? Als einziges Team der spanischen Spitzengruppe vollbrachte Atlético einen Sieg bei Athletic, ein starkes Ausrufezeichen im Kampf um die Meisterschaft.

Das Spiel selbst war hingegen wenig meisterlich, jedoch ein typisches Atlético-unter-Simeone-Spiel.
Kampf, Leidenschaft, Mut und ein schier unbändiger Wille zum Sieg, ließen die Colchoneros die frühe Führung für Athletic vergessen machen.

Mit viel Engagement kämpften sich die Hauptstädter in die Partie und kamen zu einigen Chancen, bevor es Goalgetter Diego Costa richtete. Der Ausgleich und sofort sah man, dass Atlético sich damit nicht zufrieden geben würde.

Am Ende war es der Treffer von Koke, zu Beginn der zweiten Halbzeit, der den Sig numerisch auf die Anzeigetafel brachte, doch ebenso muss auch Courtois erwähnt werden, der gegen Ende des Spiels eine Parade mit Prädikat „Weltklasse“ zeigte.

Atlético sicherte sich damit drei Punkte in einem Spiel, in dem auch ein Remis möglich gewesen wäre, ein Spiel, in dem ein echter Champion sich eben den Unterschied zwischen Sieg und Unentschieden erkämpft.

 

Spieldetails:

Athletic Bilbao 1:2 Atlético Madrid

Athletic: Iraizoz; Iraola, San José, Laporte, Balenziaga; Iturraspe; Susaeta (Guillermo, 71′), De Marcos (Toquero, 78′), Mikel Rico (Beñat, 83′), Muniain und Aduriz.

Atlético Madrid: Courtois; Juanfran, Miranda, Godín, Filipe Luis; Gabi, Mario Suárez; Sosa (Arda Turan, 56′), Raúl García (Cristian Rodríguez, 81′), Koke und Diego Costa (Villa, 91′)

Referee: José Antonio Teixeira Vitienes

Gelbe Karten: Iturraspe (63′), Laporte (70′), Muniain (79′) und Balenziaga (93′) für Athletic Bilbao sowie Gabi (42′) und Godín (59′) für Atlético Madrid
Gelb-Rote Karten: Laporte (85′)

Tore:
1:0 5′ Muniain
1:1 21′ Diego Costa
1:2 55′ Koke

Von | 2014-03-30T10:25:45+00:00 30. März 2014|1. Mannschaft, Atlético, Spielbericht|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar