28. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Espanyol Barcelona (1:0)

Startseite/1. Mannschaft, Atlético, Spielbericht/28. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Espanyol Barcelona (1:0)

28. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Espanyol Barcelona (1:0)

Spieltag 28 - Eine Mannschaft gegen den KrebsDas Vicente Calderón bleibt eine Festung! In einem intensiven und engen Spiel gelingt Atlético die Hinspielrevanche gegen Espanyol. Die Rojiblancos siegten dank eines Treffers durch Diego Costa mit 1:0.

Arbeitssieg, nie war ein Wort treffender als nach diesem Spiel. Espanyol setzte auf eine kompakte Defensive und schnelle Konter, während Atlético versuchte das Spiel zu machen. Dementsprechend wenig Räume boten sich den Rot-Weißen, die jedoch gewillt waren, doch das Spiel zum Erfolg zu kommen.

Atlético erarbeitete sich einige Chancen, doch mussten die Fans der Colchoneros bis zur 54′ Minute warten, als David Villa mit einem tollen Pass Diego Costa gen Gäste-Tor schickte. Der Torgarant dieser Saison ließ sich diese Chance nicht nehmen und vollstreckte eiskalt zur Führung.

Danach wurde Atlético defensiver, setzte auf Konter und war nur noch gewillt die Null zu halten. Das gelang bis zur 75. Minute auch ganz gut, doch dann wurde Espanyol gefährlicher und zu allem Überfluss verletzte sich Keeper Courtois am Kopf. Der Belgier machte zwar weiter, wirkte aber minutenlang wie ein taumelnder Boxer. Am Ende ging jedoch alles gut und so gewann Atlético nicht unverdient mit 1:0.

 

Spieldetails:

Atlético Madrid 1:0 Espanyol Barcelona

Atlético Madrid: Courtois, Juanfran, Alderweireld, Godín, Filipe, Tiago, Gabi, Arda (Diego, 70′), Sosa (Koke, 52′), David Villa (Raúl García, 80′) und Diego Costa

Espanyol Barcelona: Casilla, Javi López, Colotto, Moreno, Víctor (Alex,84′), David López, Fuentes, Pizzi (Torje, 89′), Simao (Cordoba, 62′), Sergio García und Stuani

Referee: Pérez Montero

Gelbe Karten: Arda (52′) und Godín (69′) für Atlético Madrid sowie Javi López (32′), Cordoba (78′), Víctor (82′) und Sergio García (90′) für Espanyol Barcelona

Tore:
1:0 54′ Diego Costa

Von | 2014-10-15T11:05:51+00:00 16. März 2014|1. Mannschaft, Atlético, Spielbericht|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar