22. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Real Sociedad (4:0)

Startseite/1. Mannschaft, Atlético, Spielbericht/22. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Real Sociedad (4:0)

22. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Real Sociedad (4:0)

Spieltag 22 - David Villa jubeltSpitzenreiter – Für Dich Don Luis Aragonés Suárez!

Mit einem 4:0 Heimsieg über die Basken von Real Sociedad zieht Atlético Madrid an Barcelona vorbei an die Spitze der spanischen Liga.

Der Sieg, die Tore, alles im Zeichen des gestern verstorbenen Don Luis Aragonés Suárez. Bis zur 8. Minute dauerte die Schweigeminute der Fans, bis der Name der Legende aus über 45.000 Kehlen hallte. Die 8 war die Nummer des ehemaligen Rojiblancos.

Ab der 8. Minuten begann dann auch für Atlético das Spiel. Die Rojiblancos dominierten danach Real Sociedad und kamen zu vier umjubelten Treffern, die die Colchoneros zur Nummer 1 in Spanien machten.

 

Spieldetails:

Atlético Madrid 4:0 Real Sociedad

Atlético Madrid: Courtois, Juanfran, Godín, Miranda, Insua, Mario, Gabi, Koke (Cristian Rodríguez, 79′), Sosa (Diego Ribas, 58′), David Villa (Raúl García, 41′) und Diego Costa

Real Sociedad: Bravo, Martínez, Iñigo, Ansotegui, José Ángel, Gaztañaga, Rubén Pardo, Zurutuza (Agirretxe, 65′), Prieto, Vela, Griezmann (Seferovic, 81′)

Referee: Estrada Fernández

Gelbe Karten: Miranda (22′), Koke (39′) und Raúl García (69′) für Atlético Madrid sowie Griezmann (17′) und Iñigo Martínez (84′) für Real Sociedad

Tore:
1:0 32′ Villa
2:0 72′ Diego Costa
3:0 74′ Miranda
4:0 87′ Diego

Von | 2014-10-15T11:08:43+00:00 02. Februar 2014|1. Mannschaft, Atlético, Spielbericht|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar