22. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – FC Valencia 1:0

/, Atlético, La Liga Santander, Spielbericht/22. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – FC Valencia 1:0

22. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – FC Valencia 1:0

Was für ein wichtiger Sieg! Mit 1:0 gewannen die Rojiblancos gegen den Verfolger aus Valencia. Nach dem Sevilla, Villarreal, Real Madrid und Barcelona Punkte liegen ließen, waren es die Colchoneros, die als einziges Team in der Spitze gewinnen konnte.

Held des Tages war Ángel Correa, der mit einem Zaubertor für die Entscheidung sorgte.

 

Spieldaten:

Atlético Madrid 1:0 FC Valencia

Atlético Madrid: Oblak; Vrsaljko, Savic (Giménez, 29’), Godín (Juanfran, 50’), Lucas; Correa, Saúl, Koke, Carrasco (Gabi, 61’); Griezmann und Diego Costa

FC Valencia: Neto; Rubén Vezo, Garay, G. Paulista, Gayá; Maksimovic (Carlos Soler, 65’), Parejo, Kondogbia, Lato (Rodrigo Moreno, 62’); Santi Mina und Zaza

Schiedsrichter: Iglesias Villanueva

Gelbe Karten: Gabi (74’) für Atlético sowie Gayá (93’) für Valencia

Tore:
1:0 59’ Correa

Von | 2018-02-05T18:00:28+00:00 05. Februar 2018|1. Mannschaft, Atlético, La Liga Santander, Spielbericht|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar