Archiv für den Monat: Oktober 2016

9. Spieltag, Spielbericht: FC Sevilla – Atlético Madrid 1:0

Atlético fuhr als Tabellenführer ins Sanchez Pizjuán nach Sevilla und kehrte als Fünfter zurück nach Madrid. Nach einer ansehnlichen ersten Halbzeit, mit Möglichkeiten für Griezmann und Gameiro, blieb man im zweiten Durchgang hinter den Erwartungen zurück. Da passte auch die Gelb-Rote Karte für Koke ins Bild. Am Ende musste man sich im Regen Sevilla geschlagen geben und die erste Saisonniederlage hinnehmen.

Von | 2016-10-25T19:28:40+00:00 25. Oktober 2016|1. Mannschaft, Atlético, Spielbericht|0 Kommentare

Champions League (Gruppenphase), Spielbericht: FK Rostov – Atlético Madrid 0:1

Zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins wurde Atlético in Südrussland vorstellig. In der CL-Gruppenphase führte es die Rojiblancos ins Olimpco2. Das Spiel wurde ganz nach Atleti-Art geführt. Viel Ballbesitz, gutes Pressing und einige Chancen, die aber zum Teil sträflich liegen gelassen wurden, so dass am Ende ein knappes aber verdientes 0:1 steht.

8. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – FC Granada 7:1

Am Tag der Fanklubs erlebte das Calderón einen historischen Sieg. Mit 7:1, nach 0:1 Rückstand, siegte Atlético Madrid gegen den FC Granada. Eine tolle Atmosphäre, ein tolles Spiel und der erste Hattrick von Carrasco in seiner Spielerkarriere.

Von | 2016-10-16T19:37:52+00:00 16. Oktober 2016|1. Mannschaft, Atlético, Spielbericht|0 Kommentare

7. Spieltag, Spielbericht: FC Valencia – Atlético Madrid 0:2

Was für ein schönes Geburtstagsgeschenk für das nun bereits 50-jährige Vicente Calderón, auch wenn das Spiel in Valencia nichts für schwache Nerven war. In einem spektakulären Spiel siegte Atlético Auswärts mit 2:0. Somit machte man dem Calderón nicht nur drei Punkte zum Geschenk, sondern holte sich auch die Tabellenführung.

Von | 2016-10-03T10:18:57+00:00 03. Oktober 2016|1. Mannschaft, Atlético, Spielbericht|0 Kommentare