16. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – UD Las Palmas 1:0

/, Atlético, Spielbericht/16. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – UD Las Palmas 1:0

16. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – UD Las Palmas 1:0

Das war ein schwer erkämpfter Sieg, aber drei ganz wichtige Punkte. Von Beginn an versuchte Atlético sofort das Heft des Handelns in die Hand zu nehmen und kam auch zu Chancen. Saúl knallte dem Ball an den rechten Pfosten, doch Griezmann konnte daraus leider kein Kapital schlagen. Doch auch Las Palmas zielte einmal zu genau und die Querlatte musste Moya helfen. In der 59. Minute dann die Erlösung, Griezmann scheiterte noch am Gästetorhüter, doch dann zog Saúl aus der zweiten Reihe den geblockten Ball ab und traf sehenswert. Moya musste dann nochmals sein ganzes Können aufbieten. um den Rojiblancos den Sieg fest fest zuhalten.

Dank der drei Punkte rangiert man weiterhin auf Platz 6, konnte aber den Abstand zu Rang 3 beibehalten. In LaLiga geht es am 7.1.’17 in Eibar weiter.

 

Spieldaten:

Atlético Madrid 1:0 UD Las Palmas

Atlético Madrid: Moyá; Vrsaljko, Savic, Godín, Lucas; Saúl, Gabi, Koke, Carrasco (Fernando Torres, 77′); Griezmann (Thomas, 90′) und Gameiro (Nico Gaitán, 83′)

Las Palmas: Javi Varas; Michel, Pedro Bigas, Lemos, Helder (Dani Castellano, 83′); Vicente Gómez (Tana, 83′), Roque Mesa, Jonathan Viera, Montoro; El Zhar (Momo, 86′) und Livaja.

Referee: Melero López

Gelbe Karten: Saúl (43′) und Carrasco (73′) für Atlético sowie Roque Mesa (56′) für Las Palmas

Tore:
1:0 59′ Saúl

Von | 2017-07-12T20:20:27+00:00 18. Mai 2016|1. Mannschaft, Atlético, Spielbericht|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar