15. Spieltag, Spielbericht: Betis Sevilla – Atlético Madrid 0:1

/, Atlético, La Liga Santander, Spielbericht/15. Spieltag, Spielbericht: Betis Sevilla – Atlético Madrid 0:1

15. Spieltag, Spielbericht: Betis Sevilla – Atlético Madrid 0:1

Die vielleicht wichtigsten drei Punkte der Saison bisher wurde eingefahren. Was für ein enges, was für ein intensives Spiel war denn bitte das?
Am Ende war es wohl das zurück gekehrte Quäntchen Glück, das den Unterschied machte. Atlético kann es recht sein, man ist wieder oben dran!

 

Spieldaten:

Betis Sevilla 0:1 Atlético Madrid

Betis Sevilla: Adán; Barragán (Gracia, 75’), Mandi, Feddal, Durmisi; Fabián (Ruibal, 88’), Guardado (Camarasa (66’); Joaquín, Boudebouz, Tello und Sergio León

Atlético Madrid: Oblak; Vrsaljko, Savic, Godín, Filipe Luis; Saúl, Gabi, Thomas (Lucas, 92’), Koke; Correa (Giménez, 61’) und Gameiro (Fernando Torres, 76’)

Schiedsrichter: Hernández Hernández

Gelbe Karten: Boudebouz (1’), Guardado (43’), Mandi (79’) und Sergio León (95’) für Betis sowie Correa (14’), Godín (51’) und Filipe Luis (59’) für Atlético

Tore:
0:1 30’ Saúl

Von | 2017-12-19T20:15:49+00:00 11. Dezember 2017|1. Mannschaft, Atlético, La Liga Santander, Spielbericht|