12. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Athletic Bilbao 3:2

/, Atlético, La Liga Santander, Spielbericht/12. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Athletic Bilbao 3:2

12. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Athletic Bilbao 3:2

Sieg! Und was für ein wichtiger. Zweimal gingen die Rot-Weißen in Rückstand, doch weder die Rückstände, noch die Nachspielzeit, noch der Schiedsrichter konnten am Ende den Sieg der Hausherren vereiteln.
In einem Spiel voller Emotionen und allen Auf und Abs, die man im Fußball erleben kann, siegte das Team von Cholo Simeone und bleibt damit auf Schlagdistanz zu Barcelona, den nächsten Gegner nach der Länderspielpause.

 

Spieldaten:

Atlético Madrid 3:2 Athletic Bilbao

Atlético Madrid: Oblak; Arias, Godín, Montero (Gelson Martins, 56’), Filipe Luis; Correa (Kalinic, 62’), Thomas, Rodrigo, Saúl; Griezmann und Diego Costa (Vitolo, 46’)

Athletic Bilbao: Herrerín; De Marcos, Núñez, Iñigo Martínez, Balenziaga; Beñat (Nolaskoain, 67’), San José, Muniain; Susaeta (Capa, 87’), Williams (Raúl García, 75’) und Yuri Berchiche

Schiedsrichter: Sánchez Martínez

Gelbe Karten: Diego Costa (38’), Kalinic (66’) und Vitolo (66’) für Atlético sowie Beñat (49’), De Marcos (86’) und Iñigo Martínez (93’) für Athletic Bilbao

Tore:
0:1 36’ Williams
1:1 61’ Thomas
1:2 64’ Williams
2:2 80’ Rodrigo
3:2 92’ Godín

Von |2018-11-24T23:02:30+00:0013. November 2018|1. Mannschaft, Atlético, La Liga Santander, Spielbericht|