10. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Real Sociedad 2:0

/, Atlético, La Liga Santander, Spielbericht/10. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Real Sociedad 2:0

10. Spieltag, Spielbericht: Atlético Madrid – Real Sociedad 2:0

Das war mal eine passende Antwort. Nach der bitteren 4:0 Klatsche in Dortmund zeigte sich Atlético Madrid im Tagesgeschäft La Liga wieder in starker Form und siegte hoch verdient im Heimspiel gegen Real Sociedad mit 2:0. Die Gäste aus dem Baskenland blieben ohne Torschuss und ohne den Hauch einer Chance.
Atlético ist damit fürs erste Tabellenführer in Spanien, eine Momentaufnahme, aber eine klare Antwort auf die Niederlage in der Königsklasse.

 

Spieldaten:

Atlético Madrid 1:0 Betis Sevilla

Atlético Madrid: Oblak; Arias, Savic, Godín, Lucas Hernández (Filipe Luis, 46’); Correa (Lemar, 83’), Rodrigo, Koke, Saúl; Griezmann und Diego Costa

Real Sociedad: Moyá; Gorosabel, Artiz, Raúl Navas, Rodrigues; Zubeldia, Illarra; Sangalli (Januzaj, 81’), Rubén Pardo, Zurutuza (Sandro, 59’) und Willian José (Juanmi, 68’)

Schiedsrichter: Mateu Lahoz

Gelbe Karten: Koke (49’) und Savic (53’) für Atlético sowie Zubeldia (44’) für Real Sociedad

Tore:
1:0 45’ Godín
2:0 61’ Filipe Luis

Von |2018-10-28T10:20:45+00:0028. Oktober 2018|1. Mannschaft, Atlético, La Liga Santander, Spielbericht|